HAFTUNGSAUSSCHLUSS
 

Die technischen Informationen auf dieser Webseite sind von President & CEO, Steve Roebuck, PGeo, eine qualifizierte Person ("Qualified Person") gemäß National Instrument 43-101 gefprüft und genehmigt worden.

Allgemeiner Haftungsausschluß

Enforcer Gold Corp. hat alle angemessene Sorgfalt bei der Herstellung und Veröffentlichung von Informationen auf dieser Webseite walten lassen, und wird sich bemühen, dies regelmäßig zu tun. Das Material auf dieser Seite kann noch technische oder andere Ungenauigkeiten, Auslassungen oder typografische Fehler enthalten, für die Enforcer Gold keine Verantwortung übernimmt. Enforcer Gold übernimmt keinerlei Gewähr im Hinblick auf die Nutzung, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Verläßlichkeit jedweder Behauptungen, Aussagen oder Information auf dieser Webseite. Unter keinen Umständen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fahrlässigkeit, haftet Enforcer Gold für direkte, indirekte, besondere oder zufällige Folgeschäden oder sonstige Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Verlust von Programmen, Datenverlust, Verlust von Computersystemen oder Verlust von Gewinnen, egal ob vor der Möglichkeit eines Schadens gewarnt wurde, die sich aus der Nutzung oder der Unfähigkeit der Nutzung des Materials auf dieser Webseite ergibt.  Die Informationen sind kein Ersatz für eine unabhängige professionelle Beratung, bevor Sie Investitionsentscheidungen treffen. Darüber hinaus dürfen Sie in keiner Form, elektronisch oder anderweitig, Informationen auf dieser Webseite ändern oder vervielfältigen, außer für den persönlichen Gebrauch, es sei denn, Sie haben unsere ausdrückliche Erlaubnis erhalten.

Die TSX Venture Stock Exchange hat die Informationen auf dieser Webseite nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Angemessenheit oder Genauigkeit.

Vorausschauende Aussagen

Diese Website enthält bestimmte Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" angesehen werden können. Alle Aussagen auf dieser Website, mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten, die sich auf zukünftige Explorationsbohrungen, Explorationsaktivitäten und Ereignisse oder Entwicklungen, die das Unternehmen erwartet, beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Obwohl das Unternehmen glaubt, dass die Erwartungen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt werden, auf vernünftigen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantien für zukünftige Ergebnisse, und tatsächliche Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von denen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen umfassen Explorationserfolge, anhaltende Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen, sowie allgemeine wirtschaftliche, Markt- oder geschäftliche Bedingungen.